Tel: +7 495 229 86 86 ,
+7 499 963 80 31
Fax: +7 499 963 80 30

Für Anrufe aus der Schweiz:
+4143 508 8595


DIENSTLEISTUNGEN RUSSLAND

Buchhaltungsführung

Die Buchhaltungsregelungen in Rußland bilden einen Superlativ an pedantischem Formalismus. Es muß alles bis zur letzten Kleinigkeit dokumentiert werden, zudem sich die Vorschriften andauernd ändern. Verstöße werden hart bestraft, auch wenn sie mehrere Jahre zurückliegen.

Hinzu kommt, dass die russischen Abschlüsse für einen westlichen Manager wenig aussagekräftig sind, so dass zuguterletzt ihre Umsetzung nach westlichen Grundsätzen erforderlich wird.

In diesem Gewirr können wir Ihnen auf verschiedenste Weise behilflich sein:

Aufbau und Führung der Buchhaltung, Buchhaltungsoutsourcing

Anschliessend an die Akkreditierung einer Repräsentanz oder eine Unternehmungsgründung kommen Fragen des Aufbaus einer zuverlässigen Infrastruktur. In dieser Periode können wir Ihnen zur Hilfe kommen, indem wir das ganze Procedere des Aufbaus des Rechnungswesensystems, welches in Russland mit viel Behördenkontakten und Anmeldungen verbunden ist, übernehmen.

Damit Sie sich ruhig Zeit für die Suche und Auswahl eines qualifizierten, Ihren Erwartungen entsprechenden Buchhalters nehmen können, führen wir innerhalb der ersten 3 - 12 Monate Ihre komplette Finanz- und Steuerbuchhaltung.

Parallel dazu liefern wir Ihnen Informationen zu Kontenbewegungen und Lohnabrechnungen sowie bieten auch Erstellung monatlicher Berichte nach Richtlinien der Muttergesellschaft an.

Interner Audit

Durch einmalige oder regelmässige Präventivmassnahmen können wir sicherstellen, dass Ihre Buchhaltung nicht aus dem Tritt gerät (was bei westlichen Tochtergesellschaften aufgrund der wechselnden Geschäftsintensität und der dauernden Rechtsänderungen leicht vorkommen kann).

Dafür bieten wir Ihnen einen Check der Gesetzmässigkeit ihrer Finanz- und Steuerbuchhaltung, der Kassenführung, Dienstreise- und Repräsentationsspesenabrechnungen, der Lohn- und Anlagenbuchhaltung.

Gleichzeitig überprüfen wir die Einhaltung der staatlichen Anforderungen an die Führung der Personaldokumentation: Stellenbeschreibungen, Arbeitsverträge, Arbeitsreglemente, Arbeitsbücher, Anstellungs- und Entlassungsbeschlüsse, Urlaubsverordnungen, Dienstreisereglemente etc.

Parallel dazu kann durch unsere Rechtsabteilung die Gesetzeskonformität der wichtigsten Verträge der Gesellschaft überprüft werden.

Selbstverständlich ist es möglich, den Umfang des Internen Audits nur auf eines der obengenannten Gebiete zu beschränken.

Es ist zu erwähnen, dass sich dieser Check im Rahmen eines Due Diligence insbesondere bei geplanten Übernahmen als unentbehrlich erweist.

Berichterstattung für die eigene Geschäftsleitung

Wir helfen Ihnen ausserdem, bei der Einhaltung der Buchhaltungsregelungen des russischen Rechts den betriebswirtschaftlichen Überblick über Ihr Unternehmen in Russland nicht zu verlieren. Damit Sie über Finanzdaten nach westlichem Standard verfügen können, übernehmen wir für Sie:

  • Umsetzung der russischen Abschlussbilanz und Erfolgsrechnung nach schweizerischem Obligationenrecht, HGB-, IFRS- oder firmeninternen Richtlinien
  • Einführung von Berichterstattungsverfahren an die Geschäftsleitung bzgl. Konto- und Bargeldbewegungen, Lohnabrechnungen, monatlichen Abschlussbilanzen, Erfolgs- und Kapitalflussrechnungen
  • Aufschlüsselung der Bilanzwerte nach Einzelwerten, Verbindlichkeits-, Forderungsfälligkeiten und gesetzlichem Amortisationsplan in einer Anlage
  • Express-Analyse der Tätigkeit, Berechnung von Bilanzkennzahlen
  • Erarbeitung eines Firmenbudgets und Finanzplans

Beratung zur Buchführungstechnik

Selbst nach der vollständigen Übernahme der Buchführung durch die eigene Buchhaltung kann noch Beratungsbedarf bestehen. Unsere Buchhalter stehen Ihnen jederzeit zur Klärung einzelner Fragen zur Verfügung.